Erste verliert auch das dritte Spiel, Freizeitsportler retten unentschieden

  • -

Erste verliert auch das dritte Spiel, Freizeitsportler retten unentschieden

Category : News

In der 3. Landesklasse West konnten die Blau-Gelben der ersten Mannschaft auch im dritten Spiel der Rückrunde keinen Sieg erringen. Bei der SG Traktor Hirschfeld 2 musste man eine knappe 6-8 Niederlage einstecken. Nach dem man über die Doppel-und den Einzelrunden noch einen 6-5 Vorsprung hatte, gingen in der letzten Einzelrunde 3 Spiele verloren und man konnte nicht mal ein Unentschieden retten. Die Punkte holten Kloß 2,5, Büchner 2 und Trzenschik 1,5. Nach dieser Niederlage muss man sich nun auch langsam Gedanken um den Klassenerhalt machen. Unser Freizeitsportler konnten in eigener Halle ein Unentschieden erreichen. Gegen den TSV Grünewalde 2 reichte es zu einem 7-7. Den Vorsprung durch Doppel und Einzel konnten die Grünewalder immer wieder ausgleichen. Für Hosena waren Schneider 3,5, Lehmann 1,5 Kalinka 1,5 und Biniasch 0,5 erfolgreich.

Zu den nächsten Heimspielen erwartet die erste Mannschaft am Freitag den 26.02.16 um 19.00 Uhr den Tabellenführer der 3. Landesklasse TTC Empor Kraupa 2, ein Sieg oder ein Unentschieden wären hier schon eine große Überraschung. Am gleichen Tag, ebenfalls um 19.00 Uhr treffen unsere Freizeitsportler auf den TTC Finsterwalde 5.